top of page

Audre Lorde – The Berlin Years 1984 to 1992 + Additional Short Documentary: Witness History – Ika Hügel-Marshall

Kino

Lichtblick-Kino Berlin

Adresse

Kastanienallee 77, 10435 Berlin

Datum

Mar 25, 2024

Ansprechpartnerin

Elisa Rosi

Audre Lordes prägnante, oft zornige, aber immer brilliante Schriften und Reden haben die US-amerikanischen feministischen, lesbischen und afro-amerikanischen Frauenbewegungen der 1970er und 80er inspiriert. Der Film dokumentiert ein unbekanntes Kapitel von Lordes Leben: Ihr Einfluss auf die deutsche politische und kulturelle Szene während eines Jahrzehnts des grundlegenden sozialen Wandels. Der Film erkundet die Bedeutung von Lordes Erbe, die Afro-Deutsche ermutigte, sich selbst innerhalb einer Kultur sichtbar zu machen, in der sie bisher isoliert und ohne Stimme waren. 


Vorfilm: Kurzporträt der afro-deutschen Aktivistin, Schriftstellerin und Künstlerin Ika Hügel-Marshall.

bottom of page